Produktion

Ich treffe leider oft auf Erstaunen, wenn ich sage, dass es niemals eine Option für mich sein wird, meine Taschen von Menschen produzieren zu lassen, die nicht ausreichend gut dafür bezahlt werden. Sollte eine Arbeit danach bemessen werden, auf welchem Teil der Welt sie verrichtet wurde und von wem? Und möchte nicht jeder Einzelne für seine Arbeit einen Lohn erhalten, mit dem er dann auch seinen Unterhalt bestreiten kann? Im Moment wird jedes einzelne Stück von mir hier in Berlin genäht und ich arbeite zwar darauf hin, die Produktion auch in andere gute Hände zu legen, aber dies soll ausschließlich unter fairen Bedingungen geschehen. Da die Preise einer Tasche weniger vom Materialaufwand, sondern in erster Linie durch die Arbeitszeit bestimmt werden (denn eine genähte Tasche ist immer ein von Menschenhand gefertigtes Teil), muss ich durch sorgfältige Kalkulation und durchdachte Arbeitsweisen diesen "Nachteil" gegenüber "konventionellen" Herstellungsweisen wett machen.

Up-cy-cling
Weiternutzung von Abfallstoffen oder gebrauchten Gegenständen durch Umwandlung in höherwertige Materialien bzw. Waren

Nachhaltiges Arbeiten

Teile meiner Taschen fertige ich aus Zuschnittresten, zum Beispiel aus der Möbelstoff- oder Bekleidungsindustrie an. Das spart Material, Energie und Ressourcen, denn statt neu hergestellten Stoffen bekommen nun Reste, die eigentlich Abfallprodukte waren, eine zweite Chance.

Mein Anspruch

Die Qualität sollte jedoch dabei immer an gleichrangiger Stelle stehen. So verwende ich ausschließlich hochwertige Materialien und bei Reißverschlüssen und anderen viel stapazierten Teilen gibt es keine Kompromisse. Ich möchte, dass meine Kundschaft möglichst lange Freude an meiner Arbeit hat, somit sind auch alle Nähte, die Lasten tragen, mehrmals genäht. Wenn ich zu Märkten innerhalb Deutschlands und Österreich fahre, dann wähle ich den Zug und fahre lediglich mit zwei Koffern, die meinen gesamten Stand inklusive Taschen beinhalten. Bis ich das logistisch ausgeklügelt hatte, verging einige Zeit, aber mit Überlegungen und einem durchdachten Aufbau ist das durchaus möglich und durchführbar.

Scroll Illustration

Hinweis zum Navigieren

Damit Du Dich auf dieser Seite bewegen kannst, verwende das Rädchen Deiner Maus. ;-)

Copyrighted Image